Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

741 Porträtstele der Restituta und des Gemellus

1 2 3 4 5 6

1 2 3 5 6 © Eisenstadt - Burgenländisches Landesmuseum, Foto: Ortolf Harl 2016 Jänner

4 © Eisenstadt - Burgenländisches Landesmuseum, Foto: Ortolf Harl 2003

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Stele
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Wulkaprodersdorf (Eisenstadt-Umgebung, Burgenland, Österreich)
Fundumstände
1973 auf den Brückläckern beim Kanalbau
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Superior

Verwahrort

Verwahrort
Eisenstadt (Burgenland, Österreich)
Museum
Eisenstadt - Landesmuseum Burgenland
Verwahrumstände
Inventarnummer
30.034
Information und Bilder zum Verwahrort
Eisenstadt - Burgenländisches Landesmuseum

Objekt

Erhaltung
oben und links verbr., stark verwittert
Maße
Breite: 054 Höhe: 212 Tiefe: 030
Material
Kalkstein
Ikonographie
Kind (Mädchen): unter Rundbogen Ganzfigur mit Mantel, Halsreif, in den Händen Vogel. Über dem Bogen Delphine.
Inschrift
Restitutae an(ni) I / Gemello men(sium) III / h(ic) s(iti) s(unt) / L(ucius) Cassius et Pri/ma parentes pos(uerunt)
Errichter
parentes

Datierung

Jahr
70 n. Chr. - 120 n. Chr.

Referenzen

Literatur
Kaus, Heimatbuch Wulkaprodersdorf 1992, 51; Diebold, Die römerzeitlichen Steindenkmäler des Eisenstädter Landesmuseums, Diss. Wien 1993 Kat. S. 178 Taf. 81; AE 2002, 01144; Kaus, Wiss. Arbeiten aus dem Burgenland 114, 2006, 527; J. Mander, Portraits of Children on Roman Funerary Monuments 2013, 291 Nr. 627; J. Beszédes, Römische Grabsteine aus Carnuntum und seinem Stadtgebiet, Studia ad Archaeologiam Pazmaniensia, Budapest 2020, 397 Nr. 629
Online Literatur
EDCS-27000293; HD046287; TM 197161
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/741
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2021-05-12 09:14:49 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.