Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

6809 Fragment einer Grabstele

© Graz - Institut für Klassische Archäologie, Nachlass B. Saria Konvolut "Antike Grabdenkmäler aus Serbien" Nr. 47, Foto: Balduin Saria

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
6809
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Kostolac (Branicevo [okrug], Centralna Srbija, Serbien)
Antiker Fundort / Provinz
Viminacium, Moesia Superior

Objekt

Erhaltung
oben und unten abgebr.
Material
Marmor
Ikonographie
Sockelbild mit Händler und Diener: links auf einem Polsterstuhl sitzender Mann in Ärmeltunica, Mantel und Stiefeln, in der Linken aufgeklapptes Diptychon. Auf dem Tisch vor ihm liegender Sack mit Münzen. Rechts vom Tisch stehender Diener in kurzer Tunica und Paenula, in den Händen offene Rolle (volumen). Oben Rest des von Säulen gerahmten Inschriftfeldes.

Referenzen

Literatur
Mirkovic, Rimski gradovi 1968, 64, 142; Mano-Zisi, Umetnost na tlu Ugoslavije 1982, 83; Spasic-Djuric, Viminacium 2002,59 Abb. 36
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/6809
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-02-07 20:15:12 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.