Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

669 Grabinschrift des Successus, Successus und Exoratus

Nr
669
Objekt-Typ
Inschriftfeld
Denkmal-Typ
Grabbau

Fundort

Fundort
Celje (Celje [Mestna Obcina], Slowenien)
Fundumstände
vor 1978/79 im mittelalterl. Fundament des Gasthauses Turska macka in der Gledaliska ulica 7
Antiker Fundort / Provinz
Celeia, Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Celje (Celje [Mestna Obcina], Slowenien)
Museum
Pokrajinski Muzej Celje
Verwahrumstände
im Rezeptionsraum des Hotels Turska macka
Inventarnummer
L 275
Information und Bilder zum Verwahrort
Pokrajinski Muzej

Objekt

Erhaltung
linke unt. Ecke abgebr.
Maße
Breite: 077 Höhe: 105 Tiefe: 017
Material
Marmor
Inschrift
Successus / Celeianor(um servus) / ann(orum) XXXX / h(ic) s(itus) e(st) Successus / Cel(eianorum servus) ann(orum) XXV / [E]xoratus [Ce]leianor(um servus) / [ann(orum) ] XXV h(ic) s(itus) est
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Datierung

Jahr
50 n. Chr. - 100 n. Chr.
Begründung
nach Kolsek

Referenzen

Literatur
Kolsek, Arheol. Vestnik 1980 Nr. 2 Abb. 2; Illpron 01592; Wedenig, Epigraph. Quellen zur städt. Administration in Noricum 1997, 137 Nr. C 29; J. Visocnik, The Roman Inscriptions from Celeia and its Ager 2017, 174 Nr. 151
Online Literatur
EDCS-14400577; HD005668; TM 214611
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/669
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2019-05-15 11:21:19 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.