Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

5999 Fragment einer Grabstele

© Szentendre - Ferenczi Károly Múzeum, Foto: Ortolf Harl 2007. Nachbearbeitet von O. Harl im Nov. 2020

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Budakeszi (Pest, Magyarország - Ungarn)
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Szentendre (Pest, Magyarország - Ungarn)
Museum
Szentendre - Ferenczi Károly Múzeum
Verwahrumstände
Depot
Information und Bilder zum Verwahrort
Szentendre - Lapidarium des Ferenczi Kàroly Mùzeum

Objekt

Erhaltung
oben, unten und links abgebr.
Maße
Breite: erh 068 Höhe: erh 108 Tiefe: 029
Material
Kalkstein
Ikonographie
Im oberen Zwischenbild Totenopfer: Rest eines Tischbeines, rechts davon Diener, vor ihm großer Deckelkorb (?). Rechts Dienerin mit Gefäß (?) in den Händen.
Im unteren Zwischenbild Jagdszene: nach rechts ansteigendes Felsgelände, darauf 2 laufende Tiere, links Rest eines Baumes (?). Seitlich Säule.
Zwischenfries mit Tieren: Hund jagt Hasen nach rechts, nach links laufendes Wildschwein. Am rechten Rand kleines Rechteckfeld mit Genius mit gesenkter Fackel.

Referenzen

Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/5999
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-07-10 07:14:57 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.