Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

5459 Porträt des Kaisers Galerius

© Zajecar - Narodni Muzej, Foto: Ortolf Harl 2003

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
5459
Objekt-Typ
Statue

Fundort

Fundort
Gamzigrad (Zajecar [okrug], Centralna Srbija, Serbien)
Fundumstände
1993 im Bereich der Thermen in sekundärer Lage
Antiker Fundort / Provinz
Felix Romuliana, Dacia Ripensis

Verwahrort

Verwahrort
Zajecar (Zajecar [okrug], Centralna Srbija, Serbien)
Museum
Narodni muzej Zajecar
Inventarnummer
1477
Information und Bilder zum Verwahrort
Lapidarium im Palast des Galerius und Museum in Zajecar

Objekt

Erhaltung
Erhalten sind der Kopf und mehrere Fragmente der Victoria
Maße
Höhe: 035 (Kopf)
Material
Porphyr
Ikonographie
Historische Person. Porträt des Kaisers Galerius: bartlos, Stirnfalten, glatte Haarkappe, Lorbeerkranz mit drei oval gerahmten Edelsteinen, dazwischen Büsten der Tetrarchen. Am Hinterkopf hält die linke Hand einer Victoria den Kranz. Von der schwebenden Victoria Reste eines Flügels, eines Palmzweiges und eines entblößten Beines erhalten.
Kommentar
Die Hand mit Globus (Nr. 5460) dürfte wegen des größeren Formats nicht zum Kopf gehören. Ein Fragment vom Hals einer überlebensgroßen Porphyrstatue im Museum Zajecar stammt von einer weiteren Kaiserstatue, zu der die Hand gehört haben kann.

Datierung

Phase
Tetrarchisch
Jahr
303 n. Chr. - 305 n. Chr.
Begründung
nach dem Sieg des Galerius über die Perser und seinem Triumph 303

Referenzen

Literatur
Srejovic - Lalovic, Felix Romuliana 2001, 49 Fig. 19; Zivic, Felix Romuliana 2003, 48 Fig. 24, Kat. Nr. 10; Brandl - Vasic, Roms Erbe auf dem Balkan 2007, 44 Abb. 12; I. Popovic, in: Tresori e Imperatori. Lo splendore della Serbia Romana, Kat. 2018, 175 f. nr. 24, 26
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/5459
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2018-10-07 18:53:54 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.