Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

5431 Porträtstele des Titus Baebius Eutyches

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

1 2 3 4 5 6 10 © Pozarevac - Narodni Muzej, Foto: Ortolf Harl 2003

7 8 9 © Pozarevac - Narodni Muzej, Foto: Ortolf Harl 2018 September

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Stele
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Kostolac (Branicevo [okrug], Centralna Srbija, Serbien)
Antiker Fundort / Provinz
Viminacium, Moesia Superior

Verwahrort

Verwahrort
Pozarevac (Branicevo [okrug], Centralna Srbija, Serbien)
Museum
Narodni muzej Pozarevac
Verwahrumstände
im Garten hinter dem Museum
Information und Bilder zum Verwahrort
Narodni muzej

Objekt

Erhaltung
Unterkante verbr., Rahmen des Bildfeldes tlw. abgeschlagen, bestoßen
Material
Marmor
Ikonographie
Im Hauptbild zwischen Säulen mit Blattschuppen Brustbilder eines Ehepaares: links Frau, fein gesträhntes Haar mit Mittelscheitel, Tunica, Mantel, Halsband, Armreif. Rechts Mann, bärtig, Locken, Ärmeltunica, Toga contabulata, in der Linken Rolle (volumen).
Im Zwischenfries Tiere: links Bär und Eber, rechts Hund verfolgt Hasen.
Schriftfeld zwischen Säulen mit Blattkapitellen und Spiralkanneluren und Blattschuppen. Im Sockelbild Mythos (Lupa Capitolina).
Inschrift
D(is) M(anibus) / T(ito) Baeb(io) Eutychi / aug(ustali) mun(icipii) Ael(ii) Vim(inacii) / qui v(ixit) a(nnos) LXV et / Baebiae Marcel/lae eius / T(itus) Baeb(ius) Abascan/tus aug(ustalis) eiusdem / mun(icipii) patronis
Funktion
augustalis municipii
Errichter
libertus

Datierung

Phase
Antoninisch-Severisch
Jahr
150 n. Chr. - 200 n. Chr.
Begründung
toga contabulata, Frisur des Mannes

Referenzen

Literatur
Spasic-Djuric, Viminacium 2002, 118 Abb. 99; AE 2011, 01107; Tyche 2011, 301
Online Literatur
HD036245; EDCS-54701316
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/5431
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-02-29 17:01:40 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.