Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

4677 Porträtstele eines Mannes

1 2

1 © Budapest - Aquincumi Múzeum, Foto: Ortolf Harl 2006

2 © Budapest - Ungarische Akademie der Wissenschaften Neg.Nr. 82.056

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
4677
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Budapest III (Ungarn)
Fundumstände
Március 15-e tér (früher Eskü tér)
Antiker Fundort / Provinz
Aquincum, Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Budapest III (Ungarn)
Museum
Aquincumi Múzeum (Aquincum Museum)
Verwahrumstände
Verwaltungsgebäude, Eingangsraum
Inventarnummer
73.9.32.
Information und Bilder zum Verwahrort
Aquincum Museum

Objekt

Erhaltung
nur linke ob. Hälfte erh.
Maße
Breite: 077 Höhe: 074 Tiefe: 016
Material
Kalkstein
Ikonographie
Eingeschriebener Giebel, auf den Schrägen und im Giebelfeld Ranken.
Im Hauptbild zwischen Säulen Rundbogen auf Pilastern, darin Ganzfigur (?) eines Mannes (Soldat): bärtig, Locken, Paenula, in der Linken Rolle (volumen). Waffen: im rechten Arm Griff eines Schwertes;

Datierung

Phase
Antoninisch
Jahr
120 n. Chr. - 160 n. Chr.
Begründung
bärtiger Mann, Tracht (paenula), Ikonographie des Hauptbildes (mit einer paenula bekleideter Mann mit einem Schwert und Schriftrolle)

Referenzen

Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/4677
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.