Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA
Neuzugang 5 von 222

32817 Relieffragment mit Wagenszene

© Torino - Museo di Antichità, Foto: Michel Reddé 1970-1975.

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Relief

Fundort

Fundort
Torino (Piemonte, Italia)
Antiker Fundort / Provinz
Augusta Taurinorum, Transpadana / Regio XI

Verwahrort

Verwahrort
Torino (Piemonte, Italia)
Museum
Torino - Museo di Antichità
Verwahrumstände
Inventarnummer
594

Objekt

Erhaltung
Fragment mit unterem Rahmen, bestoßen
Material
Stein
Ikonographie
Wagenszene: nach rechts fahrender zweirädriger Wagen, gezogen von einem Pferd, auf der Sitzfläche Kutscher mit Peitsche.
Kommentar
Stelenfragment ?

Referenzen

Publikationen
REDDÉ Michel, Les scènes de métier dans la sculpture funéraire gallo-romaine, Gallia 36, 1978, 43–63
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/32817
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2021-12-03 19:57:59 UTC
Letzte Änderung
2021-12-03 20:05:02 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.