Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

1178 Relief mit Selene und Endymion

© Graz - Universalmuseum Joanneum, Foto: Ortolf Harl 2005

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
1178
Objekt-Typ
Relief
Denkmal-Typ
Grabbau

Fundort

Fundort
Voitsberg (Voitsberg [Bezirk], Steiermark, Österreich)
Fundumstände
als Spolie in der ehemal. Margarethen-Kirche
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Graz (Kopie in Voitsberg, Josephskirche) (Steiermark, Österreich)
Museum
Universalmuseum Joanneum
Verwahrumstände
Lapidarium
Inventarnummer
120
Information und Bilder zum Verwahrort
Schloss Eggenberg

Objekt

Erhaltung
linkes Seitenfeld u. rechte obere Ecke abgebr.
Maße
Breite: erh 147 Höhe: 064 Tiefe: 026
Material
Marmor
Ikonographie
Mythos, mythische Figur, Musikinstrument: im rechteckigen Mittelfeld steigt Selene (Luna) von zweirädrigem Wagen mit Zweigespann, geführt von Eros (Amor), links unter einem Baum liegt Endymion, zwei Speere im linken Arm, neben ihm sitzender Hund. Im rechten Seitenfeld unter Giebel tanzende Mänade in Rückansicht, in der Rechten Stab, in der Linken Tympanon.

Referenzen

Literatur
Modrijan - Weber, Sch.v.St. 12, 45 Nr. 120; Diez ÖJh 1961/62, 50; Pochmarski-Nagele Nr. 28; Kremer, Grabbauten Kat. II 139; Hudeczek, Römersteinsammlung des Landesmuseums Joanneum 2004 Nr. 63
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/1178
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2018-08-29 18:50:30 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.