Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

9324 Altar für Mithras und Transitus

© Ptuj - Pokrajnski Muzej, Foto: Ortolf Harl 2012

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
9324
Objekt-Typ
Votivaltar
Denkmal-Typ
Heiligtum /Tempel

Fundort

Fundort
Spodnja Hajdina (Ptuj, Slowenien)
Fundumstände
1898/99 im 1. Mithräum, Parz. 107
Antiker Fundort / Provinz
Poetovio, Pannonia Superior

Verwahrort

Verwahrort
Spodnja Hajdina (Ptuj, Slowenien)
Museum
Pokrajinski muzej Ptuj - Ormoz
Verwahrumstände
im 1. Mithräum

Objekt

Maße
Breite: 038 Höhe: 084 Tiefe: 030
Material
Marmor
Ikonographie
Kubischer Aufsatz mit je einem einfach gerahmten Rundbogen auf Vorder- und Nebenseiten. Auf der linken Nebenseite des Schaftes Hahn auf Schildkröte, auf der rechten Rabe auf Bogen über phrygischer Mütze, über dem Rabenkopf Stern.
Inschrift
Invict(o) Mithrae / et Transitu dei / Theodorus p(ublici) p(ortorii) / scrut(ator) stat(ionis) Poet(ovionensis) / ex visu
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift
Funktion
scrutator stationis

Referenzen

Literatur
CIL 03, 14354 /27; AE 1899, 00180; Hoffiller - Saria Nr. 291; Egger, Röm. Antike u. frühes Christentum I 1962, 148 Abb. 6
Online Literatur
HD007308; EDCS-30100719
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/9324
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-05-19 14:45:41 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.