Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

9168 Altar, geweiht von Publius Maximius Maternus

1 2 3

1 2 © Novo Mesto - Dolenjski muzej, Foto: Ortolf Harl 2012

3 © CC-BY-SA 3.0, Foto: Ortolf Harl 2012

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
9168
Objekt-Typ
Votivaltar

Fundort

Fundort
Valicna vas (Krsko [Obcina], Slowenien)
Fundumstände
als Schwelle des Portals der Kirche Sv. Martin
Antiker Fundort / Provinz
Pannonia Superior

Verwahrort

Verwahrort
Valicna vas (Krsko [Obcina], Slowenien)
Verwahrumstände
in der linken Seitenkapelle der Kirche Sv. Martin

Objekt

Erhaltung
Bekrönung abgebr.
Maße
Breite: 060 Höhe: erh 118 Tiefe: 048
Material
Kalkstein
Ikonographie
Schriftfeld mit profiliertem Rahmen, oben giebelförmig geschwungen;
Inschrift
---] / P(ublius) Maximius / Maternus / mensor leg(ionis) / X g(eminae) ar(am) d(edicavit) civibus / suis Sabino / et Venusto co(n)s(ulibus) / v(otum) s(olvit) l(ibens) m(erito)
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift
Funktion
mensor legionis

Datierung

Phase
Soldatenkaiser
Jahr
240 n. Chr.
Begründung
Konsuldatierung

Referenzen

Literatur
Hoffiller - Saria Nr. 229; Lovenjak, Inscriptiones Latinae Sloveniae 1, 1998, Nr. 60
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/9168
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.