Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

7356 Minerva-Relief

© Stuttgart - Württembergisches Landesmuseum, Foto: Ortolf Harl 2004

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
7356
Objekt-Typ
Votivrelief

Fundort

Fundort
Burgstall an der Murr (Rems-Murr-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland)
Fundumstände
1845 nordwestlich des Ortes, auf der Flur Rieden ("auf einem hoch über dem rechten Ufer der Murr gelegenen Ort", Stälin, Katal.)
Antiker Fundort / Provinz
Germania Superior

Verwahrort

Verwahrort
Stuttgart (Baden-Württemberg, Deutschland)
Museum
Württembergisches Landesmuseum
Verwahrumstände
Depot
Inventarnummer
RL 15
Information und Bilder zum Verwahrort
Württembergisches Landesmuseum

Objekt

Maße
Breite: 018 Höhe: 030 Tiefe: 050
Material
Sandstein (Schilfsandstein)
Ikonographie
Mythische Figur: Minerva, bekleidet mit Chiton und Himation, trägt einen antikisierenden, in seinem Typus nicht deutlich wiedergegebenen Helm mit Helmbusch. Die bis in Kopfhöhe erhobene Rechte hält eine Lanze, die Linke ergreift den oberen Rand eines großen Rundschildes, der auf dem Boden steht. Auf einem in den Boden gerammten Pfahl zu ihrer Rechten sitzt eine große Eule.

Referenzen

Literatur
Stälin, Verzeichnis 17 Nr. 62; Haug-Sixt² 476 Nr. 334; Espérandieu, Recueil général des bas-reliefs, statues et bustes de la Germanie romaine, 1931, 439 Nr. 697; Filtzinger, Hic saxa...158 Nr. AS 14
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/7356
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Nina Willburger

willburger@wlm-stuttgart.de

Württembergisches Landesmuseum Stuttgart

Letzte Änderung
2018-08-16 16:31:36 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.