Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

6988 Kopie eines Mercur-Reliefs

© Großkrotzenburg - Museum der Gemeinde, Foto: Ortolf Harl 2004

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
6988
Objekt-Typ
Votivrelief

Fundort

Fundort
Großkrotzenburg (Main-Kinzig-Kreis, Hessen, Deutschland)
Antiker Fundort / Provinz
Germania Superior

Verwahrort

Verwahrort
Großkrotzenburg (Kopie) (Main-Kinzig-Kreis, Hessen, Deutschland)
Museum
Museum der Gemeinde Großkrotzenburg
Verwahrumstände
(Fragment des Originals in Hanau, Schloss Steinheim, siehe Abbild. in EDH))

Objekt

Erhaltung
Original zerstört, Kopie mit rekonstruierter Bemalung
Maße
Breite: 062 Höhe: 150
Material
Stein
Ikonographie
Mythische Figur : stehender Mercur mit Flügelhut, Mantel über linker Schulter, Sandalen, im linken Arm Caduceus, in der Rechten Geldbeutel, neben dem rechten Bein liegender Widder oder Ziegenbock.
Inschrift
In h(onorem) d(omus) d(ivinae) deo Mercurio / Minicius Fatalis
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift

Referenzen

Literatur
CIL 13, 07414; Espérandieu, Recueil général des bas-reliefs, statues et bustes de la Germanie romaine 1931, 48 Nr. 70; CSIR Deutschland II 12 Nr. 278; Steidl (Hrsg.), Welterbe Limes - Roms Grenze am Main 2008, 150 Abb. 144
Online Literatur
HD041855; EDCS-11001511
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/6988
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2018-12-30 13:52:18 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.