Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

6778 Grabrelief mit heroisiertem Mann

1 2 3 4

1 2 3 © Skopje - Archäologisches Museum von Makedonien, Foto: Ortolf Harl 2017 November

4 © Graz - Institut für Klassische Archäologie, Nachlass B. Saria Konvolut "Antike Grabdenkmäler aus Serbien" Nr. 12, Foto: Balduin Saria

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
6778
Objekt-Typ
Grabstein

Fundort

Fundort
Prilep (Pelagonicki, Makedonija)
Antiker Fundort / Provinz
Ceramiae, Macedonia

Verwahrort

Verwahrort
Skopje (Skopski , Makedonija)
Museum
Archäologisches Museum von Makedonien
Inventarnummer
AMM 38

Objekt

Erhaltung
Relief tlw. abgeschlagen
Maße
Breite: 037 Höhe: 043 Tiefe: 005
Material
Marmor
Ikonographie
Ungerahmtes, oben abgerundetes Bildfeld, links frontal stehender nackter heroisierter Toter als Herakles-Hercules, mit der Rechten auf Keule gestützt, über dem linken Arm Löwenfell. Rechts auf einer Ciste sitzende bekleidete Frau mit Schleier, Füße auf Schemel.
Inschrift
griechisch :
χαίρετέ μοι οἱ παροδῖ<τ>αι στῆ̣θ̣ι μ̣ι<κ>ρό<ν>, μὲ δα/<κ>ρύσατε ἐγὼ γάρ εἰμι ὁ ἀτυ<χ>ὴς Λούκις κα[ὶ] / χρη<σ>τ<ό>ς χιρὶ βαρίῃ γῆ σε κατορίτη φονία / [ἐπι]σκιάζουσα· Ατης ἐποίησα μνίας χάριν
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Datierung

Jahr
100 n. Chr. - 200 n. Chr.

Referenzen

Literatur
IG X,2, 2, 209
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/6778
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2017-12-15 10:11:20 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.