Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

6776 Altar, geweiht von Duumviri

© Ubi Erat Lupa, Foto: Ortolf Harl 2004

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
6776
Objekt-Typ
Votivaltar

Fundort

Fundort
Kornberg / Wasserburg am Inn (aus Bedaium verschleppt ?) (Rosenheim, Bayern, Deutschland)
Fundumstände
bei Kornberg (nördlich von Attel)
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Kornberg / Wasserburg am Inn - Attel (Rosenheim, Bayern, Deutschland)
Verwahrumstände
in der Vorhalle der Klosterkirche von Attel

Objekt

Erhaltung
oben abgebr.
Maße
Breite: 088 Höhe: erh 090 Tiefe: 068
Material
Kalkstein (Untersberger Marmor, hell))
Inschrift
--- ] / et L(ucius) Cass(ius) Po/tentinus IIvir(i) / Cilone II et / Libone co(n)s(ulibus) / XV Kal(endas) Nove(mbres)
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift
Funktion
duumvir

Datierung

Phase
Severisch
Jahr
204 n. Chr.
Begründung
Konsuldatierung (18. Okt.)

Referenzen

Literatur
CIL 03, 05578; Vollmer, Inscriptiones Baivariae Romanae 23; Illpron 1530; Wedenig, Epigraph. Quellen zur städt. Administration in Noricum 1997, 168 Nr. I 8; Hainzmann, Atti del Colloquio AIEGL - Borghesi 2005, 455, Kat. Nr. 3; P. de Bernardo Stempel - M. Hainzmann, Fontes Epigraphici Religionum Celticarum Antiquarum I (Noricum), 2, 2020, 730
Online Literatur
HD042333; EDCS-14500880
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/6776
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-03-31 09:46:00 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.