Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

6256 Reliefblock mit Togatus

© Ubi Erat Lupa, Foto: Ortolf Harl 2004

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Relief
Denkmal-Typ
Grabbau

Fundort

Fundort
Augsburg (Bayern, Deutschland)
Fundumstände
1603 im Bett der Wertach
Antiker Fundort / Provinz
Augusta Vindelicum, Raetia

Verwahrort

Verwahrort
Augsburg (Bayern, Deutschland)
Verwahrumstände
Peutingerhaus

Objekt

Erhaltung
Rahmen am linken Rand der Vorderseite abgearbeitet, oben verbr.
Maße
Breite: 090 Höhe: 136 Tiefe: 064
Material
Kalkstein
Ikonographie
Eckblock: auf der Vorderseite Familie : in bogenförmig abgeschlossener Nische stehende Ganzfiguren eines Mannes in Stiefeln, Tunica und Toga und eines Kindes (Knabe) in kurzem Gewand, Gegenstand in der Linken.
Auf der linken Nebenseite Krater mit Weinreben, an denen Erot hinaufklettert.
Kommentar
Zugehörige Inschrift: Nr. 6464 ?

Referenzen

Literatur
CSIR Deutschland I,1 Nr. 20; J. Mander, Portraits of Children on Roman Funerary Monuments 2013, 261 Nr. 476
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/6256
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2021-05-02 11:43:15 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.