Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

6253 Grabrelief eines Ehepaares

© Augsburg - Römisches Museum, Foto: Ortolf Harl 2004

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Relief
Denkmal-Typ
Grabbau

Fundort

Fundort
Augsburg (Bayern, Deutschland)
Fundumstände
1845 beim Tunnelbau unter der Gögginger Straße
Antiker Fundort / Provinz
Augusta Vindelicum, Raetia

Verwahrort

Verwahrort
Augsburg (Bayern, Deutschland)
Museum
Augsburg - Römisches Museum
Verwahrumstände
Inventarnummer
Lap. 16

Objekt

Erhaltung
aus mehreren Fragmenten zusammengesetzt, in der Oberseite Klammerlöcher
Maße
Breite: 149 Höhe: 182 Tiefe: 027
Material
Kalkstein
Ikonographie
Stehende Ganzfiguren eines Ehepaares. Links Frau in gegürtetem Kleid und Mantel, in der Linken Kästchen. Frisur der Faustina Minor. Rechts bärtiger Mann in Tunica und Toga, in der Linken Rolle (volumen), in der Rechten gefaltetes Tuch (?).

Datierung

Phase
Antoninisch
Begründung
Frisur der Frau

Referenzen

Literatur
Ohlenroth, Germania 31, 1953, 34; CSIR Deutschland I,1 Nr. 17; Die Römer in Bayern 1995, 301 Abb. 79
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/6253
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-05-11 16:41:11 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.