Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

4842 Jupiter Dolichenus-Relief

© Klagenfurt - Landesmuseum für Kärnten Rudolfinum, Foto: Ortolf Harl 2003

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Votivrelief

Fundort

Fundort
Waisenberg / Völkermarkt (Völkermarkt [Bezirk], Kärnten, Österreich)
Fundumstände
vor 1869 in der Ruine Waisenberg
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Klagenfurt (Kärnten, Österreich)
Museum
Klagenfurt - Landesmuseum für Kärnten Rudolfinum
Verwahrumstände
Inventarnummer
132

Objekt

Erhaltung
tlw. restauriert
Maße
Breite: 060 Höhe: 060 Tiefe: 010
Material
Marmor
Ikonographie
Mythische Figur (Jupiter Dolichenus, Juno Regina): Aedicula mit Pilastern und Giebel, darin Adler, als Eckakrotere Medaillons mit den Köpfen von Sol und Luna. Zwischen den Pilastern links auf dem Stier stehender Jupiter mit Panzer, Mantel, phrygischer Mütze, Schwert mit Adlerkopfgriff, in der Rechten Doppelaxt, in der Linken Blitzbündel. Rechts auf einer Hirschkuh Juno in Ärmelgewand, Mantel und Schleier. Zwischen den Göttern ein Kranz.

Referenzen

Literatur
CSIR Virunum 299
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/4842
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2021-04-20 09:38:41 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.