Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

4767 Relieffragment mit norischer Frau

© Ubi Erat Lupa, Foto: Ortolf Harl 2002

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
4767
Objekt-Typ
Relief
Kommentar
vor 1982 offenbar nicht, um 1984 nur z.T. aufgedeckt (nicht im Dehio 1982, im Reclam-Führer falsch beschrieben)

Fundort

Fundort
Sankt Andrä im Sausal / Sankt Andrä-Höch (Leibnitz [Bezirk], Steiermark, Österreich)
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Sankt Andrä im Sausal / Sankt Andrä-Höch (Leibnitz [Bezirk], Steiermark, Österreich)
Verwahrumstände
an der nördl. Außenwand des Kirchturms in ca. 6 m Höhe
Information und Bilder zum Verwahrort
Pfarrkirche von St. Andrä im Sausal

Objekt

Erhaltung
von Schultern bis zu den Hüften sichtbar, von beiden Armen nur Hände erhalten
Maße
Breite: erh 037 Höhe: erh 083 Tiefe: eingem.
Material
Marmor
Ikonographie
Einheimische Frau: stehende Ganzfigur (gegürtetes Kleid, Umhang, Fibeln, Brustschmuck mit kugeligen Scheiben und Anhängern). Teil eines Grabreliefs;

Referenzen

Literatur
Reclam Archäologieführer Österreich 1985, 425
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/4767
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.