Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

4365 Rechte Hälfte einer Grabstele

1 2 3 4 5 6

1 © Novi Sad - Vojvodanski Muzej, Foto: Ortolf Harl 2015 März

2 3 © Novi Sad - Vojvodanski Muzej, Foto: Ortolf Harl 2003

4 5 6 © Novi Sad - Vojvodanski Muzej, Foto: Ortolf Harl 2016 März

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
4365
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Kostolac (bei Dautova als Fundort Bassianae / Pannonia Inferior angegeben) (Branicevo [okrug], Centralna Srbija, Serbien)
Antiker Fundort / Provinz
Viminacium, Moesia Superior

Verwahrort

Verwahrort
Novi Sad (seit 1957, vorher in Budapest) (Juzna Backa, Vojvodina, Serbien)
Museum
Muzej Vojvodine
Verwahrumstände
im Vorgarten des Museums
Inventarnummer
14

Objekt

Erhaltung
linke Hälfte abgebr., rechts und unten abgeschlagen
Maße
Breite: erh 056 Höhe: erh 180 Tiefe: 025
Material
Marmor
Ikonographie
Eingeschriebener Giebel mit Gorgoneion, auf den Schrägen Meerwesen (Seegreif).
Im Hauptbild zwischen Säulen Akanthuskelch und Ranken, Krater (?), seitlich sitzende Raubkatze (Panther ?).
Inschrift
[D(is)] M(anibus) / [--- F]elici q(ui) v(ixit) ann(is) [---] / [di]ebus XV et / [---]iano q(ui) v(ixit) a(nnis) / [-----] / [di]ebus XXIII / [---]mas Aug(ustalis) co[l(oniae)] / [Vim(inacii) ---]s et Vibia [---
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Funktion
Augustalis coloniae
Errichter
parentes (?)

Referenzen

Literatur
CIL 03, 08130; Dautova 1983 Nr. 84 Taf. 4,1; IMS-02, 00084
Online Literatur
HD035780
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/4365
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2018-08-26 18:06:12 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.