Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

4364 Porträtstele eines Soldaten

© Ruma - Zavicajni Muzej, Foto: Ortolf Harl 2016 März

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
4364
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Donji Petrovci (?, aus der Sammlung des Grafen Pejacevic in Ruma) (Srem, Vojvodina, Serbien)
Antiker Fundort / Provinz
Bassianae, Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Ruma (Srem, Vojvodina, Serbien)
Museum
Zavicajni muzej Ruma
Verwahrumstände
im Hof des Museums
Inventarnummer
424

Objekt

Erhaltung
unten abgebr., stark verwittert
Maße
Breite: 081 Höhe: erh 097 Tiefe: 026
Material
Kalkstein
Ikonographie
Im Hauptbild zwischen Säulen mit Spiralkanneluren stehende Ganzfigur eines Mannes (Soldat, Centurio): kurze Tunica, Sagum. Waffen: Schwert, Stock (vitis).
Eingeschriebener Giebel, unten offen, auf den Schrägen Meerwesen (Hippokamp).
Kommentar
in: Danubius Pannonico Mysicus ... , ab Aloysio Ferd. Com. Marsili. Tomus secundus "De antiquitatibus Romanorum ad ripas Danubii " 1726 abgebildet mit dazugehöriger (?) Inschrift.
Kommentar
bei Schober fälschlich als Togatus beschrieben

Referenzen

Literatur
Schober, Grabst. Nr. 156; Dautova 1983 Nr. 82
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/4364
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-02-25 15:55:44 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.