Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

34399 Grabstele eines Tribunus

© Ubi Erat Lupa (Foto aus EDCS)

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Stele
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Rafah (Palaestinensisches Autonomiegebiet / Gaza)
Antiker Fundort / Provinz
Palaestina

Verwahrort

Verwahrumstände

Objekt

Erhaltung
oben abgebr., Inschrift tlw. abgerieben, unterer Rahmen abgeschlagen
Material
Stein
Ikonographie
Inschrift flankiert von Säulen
Inschrift
---]mas trib(unus) / l[ubrica quas]sa levis fragilis bona vel mala falla(x) / [vita data est h]omini non certo li[mi]te cret(ae) / p[er varios c]asus tenuato sta[mine p]ende(s) / v[ivito mortal]is dum dant tibi [tempora Par]c(a)e / seu [te(?) rura col]ens urbes vel castra vel aequor / flores ama Veneris Cereris bona munera carpe / et Nysyi larga{s} et pinguia dona Minervae / iam puer et iuvenis iam vir iam fessus ab annis / talis eris tumulus(!) superumq(ue) oblitus (h)onore(s) / Aur(elius) Maximianus nepos eius de s(ua) p(ecunia) / instantibus contubernalibus
Kommentar
Versinschrift. Zum Gedicht vgl. Nr. 2908, 3164

Datierung

Phase
Severisch-Soldatenkaiser
Jahr
200 n. Chr. - 250 n. Chr.

Referenzen

Literatur
Zeitschrift f. Papyrologie und Epigraphie 184, 121; AE 2013, 01715
Online Literatur
EDCS-57300097
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/34399
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@lupa.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2023-05-29 06:30:36 UTC
Letzte Änderung
2023-05-30 16:27:51 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@lupa.at.