Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

33115 Kapitell mit Kaiserporträts

© Roma - Museo Nazionale Romano, Foto: Ortolf Harl 2022 Juni

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Kapitell
Denkmal-Typ
Architektur

Fundort

Fundort
Castel di Guido (Lazio, Italia)
Fundumstände
an der Via Aurelia, 19,3 km westlich von Rom
Antiker Fundort / Provinz
Latium et Campania (Regio I)

Verwahrort

Verwahrort
Roma (Lazio, Italia)
Museum
Roma - Museo Nazionale Romano
Verwahrumstände
Thermenmuseum
Inventarnummer
126262

Objekt

Erhaltung
stark beschädigt, in der Oberseite Dübel- und Hebelöcher
Maße
Breite: 138 (Abacus) Höhe: 118 Tiefe: 090 (unt. Dm)
Material
Marmor
Ikonographie
Korinthisches Kapitell, an vier Seiten Tondi mit Porträtbüsten (imago clipeata) des Kaisers Antoninus Pius und der Faustina maior. Die zwei Kaiserbüsten werden von einem Adler, die zwei der Kaiserin von einem Pfau getragen.
Beim Fundort (Lorium) lag eine Villa des Antoninus Pius. Das Kapitell wird zu einem Monument aus Architrav und zwei Kapitellen ergänzt, das die Via Aurelia überspannte.

Datierung

Phase
Antoninisch
Jahr
161 n. Chr. - 165 n. Chr.

Referenzen

Literatur
W. Helbig, Führer durch die Sammlungen in Rom III, 4. Aufl. 1969, 79 Nr. 2166; E. v. Mercklin, Antike Figuralkapitelle Nr. 341
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/33115
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2022-09-29 12:23:11 UTC
Letzte Änderung
2022-09-29 12:46:53 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.