Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

32563 Sarkophag des Flavius Virgilianus

© Split - Arheoloski muzej u Splitu, Foto: Robert Berger

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Sarkophag
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Solin (Splitsko-Dalmatinska, Kroatien)
Fundumstände
1872 Manastirine
Antiker Fundort / Provinz
Salona, Dalmatia

Verwahrort

Verwahrort
Solin (Splitsko-Dalmatinska, Kroatien)
Museum
Arheoloski muzej Split
Verwahrumstände
Manastirine

Objekt

Maße
Breite: 228 Höhe: 077 Tiefe: 096
Material
Kalkstein
Ikonographie
Dachförmiger Deckel mit Giebel zwischen Eckakroteren, im rechten Christogramm mit Alpha und Omega.
Inschrift
Fl(avius) Virgilianus qui bixit(!) annus(!) / XXX et Aur(elia) Ursilla oxor(!) eius qui / se vivi sibi urdenaverunt(!) (h)unc sar<c>ofa/gum si quis autem voluerit super h(a)ec d//uo corpora punere(!) infere<t> / [san]c(tae) ec(c)lisiae(!) argenti libras quinque{m}
Kommentar
2. Teil der Inschrift auf dem Deckel

Datierung

Phase
Frühchristlich
Jahr
330 n. Chr. - 400 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 09585; ILCV 03835; ILJug-03, 02409; J. Dresken-Weiland, Repertorium der christlich-antiken Sarkophage 2, 1998, 115 Nr. 361; E. Marin u. a., Salona 4. Inscriptions de Salone chrétienne, IVe-VIIe siècles 2010, 497 Nr. 221
Online Literatur
EDCS-29600237; HD034793
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/32563
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2020-12-22 17:33:51 UTC
Letzte Änderung
2020-12-22 17:41:15 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.