Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

31797 Grabstele des Noumenios

© Paris - Musée du Louvre, Foto: Ortolf Harl 2021 Nov.

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Stele
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Thessaloniki (?) (Macedonia, Elláda (Ellinikí Dimokratía))
Antiker Fundort / Provinz
Thessalonike, Macedonia

Verwahrort

Verwahrort
Paris (Paris, France)
Museum
Paris - Musée du Louvre
Verwahrumstände
Inventarnummer
MA 822

Objekt

Material
Kalkstein
Ikonographie
Gerahmter leerer Giebel, unterhalb rahmenlose Inschrift. Eingetieftes rechteckiges Bildfeld mit nach rechts laufendem nackten Knaben, in der rechten Hand brennende Fackel. Hinter ihm Säule mit darauf stehender Hydria.
Inschrift
griechisch: Νουμήνιος Κοίνου /
ἤματι μὲν γενόμην ὧι καὶ κλυτ̣ότο<ξ>ος Ἀπόλλων̣, /
τεσσαρακαιδε<κ>έτης δ’ ἐξέλιπον βιοτήν· /
τ̣αὐτῶι δ’ ὧι γενόμην θάνον ἤματι, τηνίκα /
Φοίβωι | ἀστοὶ πανδήμους ἐξετέ/λ̣ουν <θ>υσίας
Kommentar
Stele 3. Jh. v. Chr., im 1. Jh. v. Chr. Relief u. Inschrift zugefügt ?

Datierung

Phase
Hellenistisch
Begründung
siehe Kommentar

Referenzen

Literatur
IG X,2 1 908;BCH 97 (1973) 597
Publikationen
DIEZ Erna, Athleten-Relief in Noricum – Zur Frage von "Musterbüchern", Situla 14/15, 1974, 183–187
Online Literatur
PH138095
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/31797
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2022-04-01 16:21:33 UTC
Letzte Änderung
2022-04-17 17:16:09 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.