Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

31347 Altar für Dubricus (?)

1 2 3 4 5

1 2 3 4 © Ubi Erat Lupa, Foto: Ortolf Harl 2020 Februar

5 Zeichnung J. Eitler, aus Rudolfinum 2014, 177 Abb. 19

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
31347
Objekt-Typ
Votivaltar

Fundort

Fundort
Wildbad Einöd (Murau [Bezirk], Steiermark, Österreich)
Fundumstände
in den 1980er Jahren beim Ausbau der Bundesstraße, in der Höhe der Bahnbrücke
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Gurk (Sankt Veit an der Glan [Bezirk], Kärnten, Österreich)
Verwahrumstände
Privatbesitz

Objekt

Erhaltung
oberen Hälfte, zerbrochen, stark verrieben, unten eingegraben
Maße
Höhe: erh 073
Material
Marmor
Inschrift
Dubrico ? / [---
Varianten
Mibrico ? / [---
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift

Referenzen

Literatur
AE 2013, 01176; AE 2013, 01175; J. Eitler, FÖ 52, 2013, 127; F. Glaser, Rudolfinum. Jahrbuch des Landesmuseums Kärnten 2014, 178; de Bernardo-Stempel - M. Hainzmann, Carnuntum Jb. 2018, 39 ff.
Online Literatur
HD075064; EDCS-67600210
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/31347
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2020-02-23 17:34:46 UTC
Letzte Änderung
2020-02-23 17:55:53 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.