Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

30655 Grabaltar des Ehemannes der Aelia Tertulla

© Livno - Franjevacxki muzej i galerija Gorica Livno, Foto: Ortolf Harl 2019 März

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
30655
Objekt-Typ
Grabaltar

Fundort

Fundort
Livno (Kanton 10, Foederation Bosnien und Herzegowina, Bosnien und Herzegovina)
Fundumstände
kathol Friedhof
Antiker Fundort / Provinz
Dalmatia

Verwahrort

Verwahrort
Livno (Kanton 10, Foederation Bosnien und Herzegowina, Bosnien und Herzegovina)
Museum
Franjevackog Muzej Livno
Verwahrumstände
im Hof des Museums
Inventarnummer
327

Objekt

Erhaltung
oben u. hinten abgebr., bestoßen
Maße
Breite: 096 Höhe: erh 098 Tiefe: 068
Material
Kalkstein
Ikonographie
Rahmenleisten mit Ranken, auf den Nebenseiten Trauergenius.
Inschrift
[------] / [------] / [--- a]n(norum) LXXII / d(ierum) XXVII Ael(ia) Tertulla / marito inconpa/rabili(!) et Aeli Sa/turninus et Ru/finus patri pi/issimo p(osuerunt) et s(ibi) / [et] s(uis)
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Errichter
coniunx (fem.), filii

Datierung

Jahr
150 n. Chr. - 250 n. Chr.

Referenzen

Literatur
Glasnik Sarajevo 1912, 283; D. Sergejevski, Glasnik Sarajevo 42, 1930, 160 Nr. 7; ILJug-03, 01768
Online Literatur
EDCS-10100731; HD034042; TM 182636
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/30655
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2019-05-13 12:47:10 UTC
Letzte Änderung
2019-05-14 16:48:58 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.