Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

30070 Hausförmiges Grabmal

© Luxemburg - Nationalmusée fir Geschicht a Konscht, Foto: 1928 Aug.

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
30070
Objekt-Typ
Grabstein

Fundort

Fundort
Petingen (Peiteng, Petange) (Esch-sur-Alzette, Luxemburg [Distrikt], Luxemburg)
Fundumstände
1928 Titelberg, Fundstelle "Wallflass"
Antiker Fundort / Provinz
Belgica

Verwahrort

Verwahrort
Luxemburg (Letzebuerg, Luxembourg) (Luxemburg [Kanton], Luxemburg [Distrikt], Luxemburg)
Museum
Nationalmusée fir Geschicht a Konscht
Verwahrumstände
Lapidarium
Inventarnummer
570

Objekt

Erhaltung
oben u. unten abgebr., früher links etwas mehr erhalten
Maße
Breite: erh 067,5 Höhe: erh 081 Tiefe: 065
Material
Kalkstein
Inschrift
[D(is) M(anibus)] / And[eca]/rio Aug/usto fil/[io] defu(n)cto / [Satu]rninia / [---] mat/[er viva fecit]
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Errichter
mater

Datierung

Phase
Antoninisch
Jahr
150 n. Chr. - 180 n. Chr.

Referenzen

Literatur
E. Wilhelm, Pierres sculptées et inscriptions de l'époque romaine, Luxemburg 1974, 75 Nr. 482; J. Krier, Archaeologia Luxemburgensis 2014, 69
Online Literatur
Epigraphica Romana 2014_25_003; EDCS-11202143
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/30070
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2018-11-13 09:18:05 UTC
Letzte Änderung
2018-11-13 09:43:49 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.