Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

30015 Weihung für Mercur, Minerva und Apollo

Nr
30015
Objekt-Typ
Votivrelief

Fundort

Fundort
Öhringen (Hohenlohekreis, Baden-Württemberg, Deutschland)
Fundumstände
1932 Untere Bürg
Antiker Fundort / Provinz
Vicus Aurelianus, Germania Superior

Verwahrort

Verwahrort
Öhringen (Hohenlohekreis, Baden-Württemberg, Deutschland)
Museum
Weygang-Museum Öhringen
Verwahrumstände
Inventarnummer
89.2357

Objekt

Erhaltung
bestoßen
Maße
Breite: 040 Höhe: 039 Tiefe: 007
Material
Sandstein
Ikonographie
Mythische Figuren: drei frontal stehende Gottheiten. Links Mercur mit Geldbeutel und Caduceus, in der Mitte Minerva mit Helm, Lanze und Schild, rechts Apollo mit Zweig (?) in der Rechten.

Referenzen

Literatur
O. Paret, Germania 17, 1933, 231; J. Hupe, J. Hupe, Trierer Ztschr. 60, 1997, 178 Nr. 125; Der Soldat und die Götter, Limesmuseum Aalen 2004, 68 Abb. 73
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/30015
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2018-10-27 10:26:06 UTC
Letzte Änderung
2020-09-25 18:46:01 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.