Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

29988 Grabstele des Claudius Eutyches

© Ubi Erat Lupa, Foto: Ortolf Harl 2018 September

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
29988
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Arilje (Zlatibor [okrug], Serbien)
Fundumstände
in der Kirche S. Ahilija
Antiker Fundort / Provinz
Dalmatia

Verwahrort

Verwahrort
Arilje (Zlatibor [okrug], Serbien)
Verwahrumstände
in der Galeria

Objekt

Erhaltung
oben, links u. unten abgebr., Inschrift stark verrieben
Maße
Breite: erh 054 Höhe: erh 061 Tiefe: 023
Material
Kalkstein
Ikonographie
Über dem gerahmten Schriftfeld Ansatz eines runden Rahmens (Poträtmedaillon ?)
Inschrift
D(is) M(anibus) / Cl(audius) Eutyches / [C]l(audii) Catul(l)i Galli c(larissimi) / v(iri) / lib(ertus) sibi et Rosulae / [---
Varianten
D(is) M(anibus) / Cl(audi) Butici et Q(uinti) / [C]l(audi) Catul(l)i Cale[---] / lib(ertus) ser(vus) te(tulum)! posu(i)t
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Datierung

Phase
Antoninisch-Severisch
Jahr
170 n. Chr. - 230 n. Chr.

Referenzen

Literatur
AE 1994, 01340; AE 2010, 01155; S. Loma, Istrazivanja iz epigrafike, prosopografije i rimske politicke istorije devedes devedesetih godina II veka (Beograd 2010) 294
Online Literatur
HD039984; EDCS-00380791
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/29988
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2018-10-21 13:58:06 UTC
Letzte Änderung
2019-01-01 19:11:43 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.