Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

29844 Fragment der Grabstele des Publius Florus

© Narodni Muzej Nis, Foto: Ortolf Harl 2018 September

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
29844
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Ravna (Zajecar, Centralna Srbija, Serbien)
Fundumstände
in der spätantiken Festung
Antiker Fundort / Provinz
Timacum minus, Moesia Superior

Verwahrort

Verwahrort
Nis (Nisava [Okrug], Serbien)
Museum
Narodni Muzej Nis
Verwahrumstände
in der Fesstung

Objekt

Erhaltung
oben abgebr. (früher ganz erhalten, oberes Fragment in Ravna ?)
Maße
Breite: 090 Höhe: erh 128 (181) Tiefe: 033
Material
Sandstein
Ikonographie
Auf den Rahmenleisten des Schriftfeldes Efeuranken. Sockelbild mit Krater und Weinranken, links Säule mit Vogel, rechts Gefäße.
Inschrift
D(is) M(anibus) / P(ublius) Flor(ius) Lib(---) / v(ixit) an(nos) XXV et Aur(elia) / Imat(ion) v(ixit) an(nos) XXX / P(ublius) Flori(a) Quar(ta) / frat(ri) et matri / b(ene) m(erentibus) pos(uit)
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Errichter
soror, filia

Datierung

Phase
Antoninisch-Severisch
Jahr
150 n. Chr. - 200 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 14578; IMS-03-02, 00081; ILJug-03, 01337
Online Literatur
HD033037; EDCS-30200769
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/29844
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2018-10-09 18:03:37 UTC
Letzte Änderung
2018-10-09 18:24:21 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.