Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

28251 Donaureiter- (Dioskuren-) Relief

© Skopje - Archäologisches Museum von Makedonien, Foto: Ortolf Harl 2017 November

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Votivrelief
Inschrift-Typ
Votiv / Kultinschrift
Denkmal-Typ
Heiligtum / Tempel

Fundort

Fundort
Demir Kapija (Vardarski, Nordmakedonien (Republika Severna Makedonija))
Fundumstände
im Dioskuren-Heiligtum
Antiker Fundort / Provinz
Macedonia

Verwahrort

Verwahrort
Skopje (Skopski , Nordmakedonien (Republika Severna Makedonija))
Museum
Skopje - Archäologisches Museum von Makedonien
Verwahrumstände
Inventarnummer
AMM 22

Objekt

Erhaltung
seitlich abgebr., Kanten verbr.
Maße
Breite: erh 043 Höhe: 038,5 Tiefe: 008
Material
Marmor
Ikonographie
Donaureiter (Dioskuren): in der Mitte stehende Göttin mit Fackeln in beiden Händen (Hekate ?), flankiert von zwei Jünglingen zu Pferd, bekleidet mit kurzer Tunica, Mantel und Pileus. Waffen: Rundschild.
Inschrift
griechisch: [---κ]α̣ὶ Θάλαμος εὐχὴν Μεγάλῃ Τύχ[ῃ [---] //[---]Ο̣ΝΔΡ / [---]Ι̣Ι ἀνέ/[θηκεν Καπ]ίτων //
Διοσ[κουρίδ]/ου

Datierung

Phase
Antoninisch-Severisch

Referenzen

Literatur
SEG 29, 578; S. Düll, Die Götterkulte Nordmakedoniens 1977, 374, 201
Online Literatur
PH152758
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/28251
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

ortolf.harl@icloud.com

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2017-12-13 15:56:41 UTC
Letzte Änderung
2020-10-12 18:11:34 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.