Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

27019 Altar für Mars und Victoria

© Ubi Erat Lupa, Foto: Ortolf Harl 2016 Oktober

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Votivaltar
Inschrift-Typ
Bauinschrift

Fundort

Fundort
Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland)
Fundumstände
sekundär verbaut, 1924 aufgedeckt
Antiker Fundort / Provinz
Germania Superior

Verwahrort

Verwahrort
Walldürn (Neckar-Odenwald-Kreis, Baden-Württemberg, Deutschland)
Verwahrumstände
im Stadt- und Wallfahrtsmuseum

Objekt

Erhaltung
unten abgebr.
Maße
Höhe: erh 040
Material
Sandstein
Inschrift
Deo Marti mi/litari et Victo(riae) // victrici ae/dem cum / signis ex / [s]olo facie/[ndam curavit?] / [---

Datierung

Jahr
150 n. Chr. - 250 n. Chr.

Referenzen

Literatur
H. Finke, BRGK 17-19, 1927-1929, 65 Nr. 200
Online Literatur
EDCS-11201916; HD037070
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/27019
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Datensatz erstellt
2016-12-14 22:09:50 UTC
Letzte Änderung
2017-05-09 09:07:42 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.