Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

26312 Altar für Jupiter, Juno und Minerva

© Osijek - Muzej Slavonije, Foto: Ortolf Harl 2016 März

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Votivaltar
Inschrift-Typ
Votiv / Kultinschrift

Fundort

Fundort
Osijek (Esseg) (Osjecko-Baranjska, Hrvatska)
Antiker Fundort / Provinz
Mursa, Pannonia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Osijek (Esseg) (Osjecko-Baranjska, Hrvatska)
Museum
Osijek - Muzej Slavonije
Verwahrumstände
Inventarnummer
767

Objekt

Erhaltung
aus 2 Teilen zusammengesetzt, Inschrift u. Reliefs tlw. abgemeißelt
Maße
Höhe: 084
Material
Marmor
Ikonographie
Akrotere mit Palmetten, dazwischen Akanthuskelch, unterhalb tordierte Leiste. Inschriftrahmen oben und unten mit sogen. Barockmotiv. Auf den Nebenseiten Opfergefäße (rechts Patera, links Kanne).
Inschrift
I(ovi) O(ptimo) M(aximo) / Iunoni / Minervae / sacr(um) C(aius) Iul(ius) / M[ag?]nus / Aug(ustalis) [col(oniae)] / Murs(ensium) / v(otum) s(olvit) l(ibens) m(erito)
Funktion
Augustalis coloniae

Datierung

Jahr
150 n. Chr. - 250 n. Chr.

Referenzen

Literatur
ILJug-02, 01060; AE 1974, 00537
Online Literatur
EDCS-10001064; HD011439
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/26312
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-02-09 12:35:24 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.