Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

26206 Fragment einer Grabinschrift für Quintus Ennius Severus

Nr
26206
Objekt-Typ
Inschriftfeld
Denkmal-Typ
Grabbau

Fundort

Fundort
Solin (Splitsko-Dalmatinska, Kroatien)
Antiker Fundort / Provinz
Salona, Dalmatia

Verwahrort

Verwahrort
Split (Splitsko-Dalmatinska, Kroatien)
Museum
Arheoloski muzej Split
Inventarnummer
A 149

Objekt

Erhaltung
oben u. unten abgebr., bestoßen
Maße
Breite: 135 Höhe: erh 045
Material
Kalkstein
Ikonographie
Profilierter Rahmen, auf der äußeren Leiste Blattkandelaber.
Inschrift
---] / dec(urioni) equit(um) p[raefecto c]oh(ortis) / III Alpinae et Q(uinto) Ennio Sever[o] / ann(orum) XV fecit Lutatia Veneria / viro et filio / orba queror genetrix miseri post funera nati [r]apta[q(ue) et ante premit] me mea c[a]ra soror intra ter quinos infelix occidit annos / sic illi coniunx sic toga pura data est nu[ll]aque pr[opa]go manibus succepta [p]arentis nullus honos fasces in mea tecta tulit / omnia Ditis habet praeterquam nomen eoru(m) nec comitem nati me sinit esse mei o genitor felix qui nec tua funera vidit / nec filiu[m] f[i]li[am? ---]FRI[---]II[---
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Funktion
decurio equitum, praefectus cohortis
Errichter
coniunx, mater
Kommentar
Grabgedicht

Datierung

Jahr
1 n. Chr. - 100 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 08739; CLE 01148
Online Literatur
EDCS-28700953; HD062533; TM 187310
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/26206
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-12-19 20:05:35 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.