Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

2574 Grabinschrift des Iucundus und der Suadru

Nr
2574
Objekt-Typ
Titulus

Fundort

Fundort
Arndorf / Maria Saal (Klagenfurt-Land, Kärnten, Österreich)
Fundumstände
vor 1817 von Arndorf nach Friesach verbracht (Hinweis von M. Pollak)
Antiker Fundort / Provinz
Noricum

Verwahrort

Verwahrort
Sattendorf (Villach-Land, Kärnten, Österreich)
Verwahrumstände
Privatbesitz (an einem Haus in Stöcklweingarten, Hinweis von M. Pollak)

Objekt

Material
Stein
Inschrift
Iucundo / Caucavi lib(erto) / et Suadruni / Vitalis f(iliae)
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Referenzen

Literatur
CIL 03, 04922; Illpron 23
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/2574
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Epigraphik

József Beszédes

beszedesjozsef@windowslive.com

Aquincumi Múzeum, Budapest

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.