Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

24495 Votivstele

© Bildarchiv Andreas Schmidt-Colinet, Foto: Andreas Schmidt-Colinet 1975

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
24495
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Tazoult-Lambèse (Batna, Algerien)
Antiker Fundort / Provinz
Lambaesis, Africa Proconsularis

Objekt

Material
Kalkstein
Ikonographie
Mythische Figuren: drei Götterbüsten (bärtiger Saturn zwischen Sol und Luna), darunter Bogen auf Pilastern, über dem Bogen Palmzweige und Pinienzapfen. In der Bogennische stehender Mann, der an einem Altar mit Flamme opfert. Die Pilaster werden von Atlanten getragen, zwischen diesen Tier (Hase ?);

Referenzen

Literatur
Bildarchiv A. Schmidt-Colinet (November 1975)
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/24495
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.