Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

23959 Weihung für Ceres

1 2 3 4 5 6

1 © G. Alföldy (http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/foto/F009710), Foto: 1996

2 © G. Alföldy (http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/foto/F011470), Foto: 1996

3 © G. Alföldy (http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/foto/F011469), Foto: 1996

4 © G. Alföldy (http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/foto/F011468), Foto: 1996

5 © G. Alföldy (http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/foto/F011467), Foto: 1996

6 © G. Alföldy (http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/foto/F011466), Foto: 1996

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Architrav
Inschrift-Typ
Stifterinschrift
Denkmal-Typ
Theater / Amphitheater

Fundort

Fundort
Al-Chums (Leptis Magna) (Al-Murgub, Libyen)
Fundumstände
im Theater von Leptis Magna
Antiker Fundort / Provinz
Leptis Magna (Lepcis Magna), Africa Proconsularis

Verwahrort

Verwahrort
Al-Chums (Leptis Magna) (Al-Murgub, Libyen)
Verwahrumstände
im Theater von Leptis Magna

Objekt

Erhaltung
10 Architravblöcke, Inschrift tlw. abgeschlagen
Maße
Breite: 1165 Höhe: 070 Tiefe: 060
Material
Kalkstein
Ikonographie
tabula ansata;
Inschrift
Cereri Augustae sacrum / C(aius) Rubellius Blandus co(n)s(ul) pont(ifex) proco(n)s(ul) dedic(avit) Suphunibal ornatrix pat[ria]e Annobalis Rusonis d(e) s(ua) p(ecunia) f(aciendum) c(uravit)
Buchstabenhöhe
18 - 20 cm

Datierung

Phase
Tiberisch
Jahr
35 n. Chr. - 36 n. Chr.

Referenzen

Literatur
AE 1951, 00084; The Inscriptions of Roman Tripolitania (IRT) 00269
Online Literatur
EDCS-06000273; HD021091
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/23959
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-07-06 12:11:35 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.