Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

23747 Grabstele des Severus

1 2 3 4

1 2 3 © Sarajevo - Zemaljski muzej Bosne i Hercegovine, Foto: Ortolf Harl 2019 März

4 © Epigraphische Datenbank Clauss/Slaby - EDCS

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
23747
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Tomislavgrad (Duvno) Depot (Kanton 10, Foederation Bosnien und Herzegowina, Bosnien und Herzegovina)
Fundumstände
in Letka, sekundär verbaut
Antiker Fundort / Provinz
Dalmatia

Objekt

Erhaltung
oben beschnitten, unten abgebr., vertikaler Bruch
Maße
Breite: 065 Höhe: erh 077 Tiefe: 011,5
Material
Kalkstein
Ikonographie
Im Schriftfeld oben Totenopfer: Tisch mit Gefäß, links Diener, rechts Truhe (?). Auf den seitlichen Rahmenleisten Weinranken.
Inschrift
D(is) M(anibus) Severo inf/elicissimo q/ui decid(i)t in Pan/nonia cum du/orus(!) filiis Misa/ucis Varronia/nus tata pat/ronis beive(!) (me)r/iiis(!) dosuit(!)
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Errichter
libertus

Referenzen

Literatur
CIL 03, 09740 (p 2161, 2328,160); CIL 03, 13185; 129 nr. 85
Online Literatur
EDCS-30100408; HD058850; TM 185768
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/23747
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-05-25 16:29:37 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.