Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

23456 Altar für Isis, Serapis, Liber und Libera

© Epigraphische Datenbank Clauss/Slaby - EDCS

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
23456
Objekt-Typ
Votivaltar

Fundort

Fundort
Zadar (Zadarska, Kroatien)
Antiker Fundort / Provinz
Iader, Dalmatia

Verwahrort

Verwahrort
Verona (Verona [Provincia], Veneto, Italien)
Museum
Museo Maffeiano
Verwahrumstände

Objekt

Erhaltung
bestoßen, verwittert, Sockel, Kanten u. Oberseite verbr.
Material
Kalkstein
Ikonographie
Volutenpolster (pulvini) mit Rosetten. Auf Nebenseiten und Rückseite mythische Figuren : rechts Isis mit Szepter und Sistrum und Serapis, links sitzendes Paar (Liber Pater und Libera), hinten zwischen Säulen Anubis und Harpokrates ?
Inschrift
Isidi Serapi Liber(o) / Liberae voto / suscepto pro salute / Scapulae filii sui / P(ublius) Quinctius Paris / s(olvit) l(ibens) m(erito)
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift

Datierung

Jahr
30 n. Chr. - 100 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 02903; Bricault, Recueil des inscriptions concernant les cultes Isiaques (RICIS) 2011, 00615/0201; Modonesi, Museo Maffeiano. Iscrizioni e relievi sacri Latini, Rom 1995 Nr. 58; K.A. Giunio, Akten des VIII. Internat. Kolloquiums über Probleme des provinzialröm. Kunstschaffens 2003 (2005), 215; V. Zovic - A. Kurilic, The structure of votive inscriptions from Roman Liburnia, ArhVest 66, 2015, 428 nr. 61
Online Literatur
HD053497; EDCS-24400841
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/23456
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-07-05 18:57:13 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.