Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

23368 Grabstele des Vivius Marcianus

1 2 3 4 5

1 © London - Museum of London, Foto: Ortolf Harl 2015 Juni

2 © RIB 17

3 4 5 © London - Museum of London, Foto: Ortolf Harl 2014 Juni

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
23368
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
London (Grossbritannien)
Fundumstände
1669 Ludgate Hill, St. Martin`s Church
Antiker Fundort / Provinz
Londinium, Britannia

Verwahrort

Verwahrort
London (Grossbritannien)
Museum
Museum of London
Inventarnummer
L 162

Objekt

Erhaltung
stark bestoßen
Maße
Breite: 081 Höhe: 208 Tiefe: 028
Material
Kalkstein
Ikonographie
Rundbogennische, darin stehende Ganzfigur eines Mannes (Soldat, Offizier) in kurzer Tunica mit Gürtel mit Ringschnalle und Sagum, in der Rechten vitis. Inschrift auf der Fläche über dem Bogen;
Inschrift
D(is) M(anibus) / Vivio Marci/ano |(centurioni) leg(ionis) II / Aug(ustae) Ianuaria / Martina coniunx / pientissima posu/it memoriam
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Funktion
centurio legionis
Errichter
coniunx (fem.)

Datierung

Jahr
200 n. Chr. - 300 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 07, 00023; Roman Inscriptions of Britain (RIB) 1, 1965, 17; A.R. Birley in: R.J. Brewer (Hrsg), Birthday of the Eagle. The Second Augustan Legion and the Roman Military Machine, 2002, 112
Online Literatur
EDCS-07800242
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/23368
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2016-10-21 14:18:06 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.