Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STARTSEITE SUCHE MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN PUBLIKATIONEN KARTEN ÜBER LUPA

23332 Grabaltar des Marcus Granius Stabilianus

© Alba Iulia - Muzeul Unirii, Foto: Ortolf Harl 2012 Oktober

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Grabaltar
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Fundort

Fundort
Alba Julia (Karlsburg, Gyulafehervar) (Alba [Judet], Romania)
Antiker Fundort / Provinz
Apulum, Dacia

Verwahrort

Verwahrort
Alba Julia (Karlsburg, Gyulafehervar) (Alba [Judet], Romania)
Museum
Alba Iulia - Muzeul Unirii
Verwahrumstände
Depot

Objekt

Erhaltung
oben u. unten rechts abgearbeitet, Sockel u. Bekrönung fehlen
Material
Kalkstein
Inschrift
D(is) M(anibus) / M(arcus) Gran(ius) Stabi/lianus leg(ionis) XIII G(eminae) / prim(us) hast(atus) post(erior) / vixit ann(os) XLVII / et M(arcus) Gran(ius) Stabi/lianu[s] fil(ius) vixit / an(nos) III et Grania / Sabina fil(ia) vi/xit an(nos) VI Atti[l(ia)] / Paulina con/iugi et fili(i)s san[c]/tissimis ac pien/tissimis b(ene) m(erentibus) p[os(uit)]
Funktion
primus hastatus posterior
Errichter
coniunx (fem.), mater

Referenzen

Online Literatur
EDCS-66600395; TM 660470
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/23332
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2021-02-01 19:50:04 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.