Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

22123 Apollo-Relief

© Ruse - Regionales Historisches Museum, Foto: Ortolf Harl 2012 September

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
22123
Objekt-Typ
Votivrelief

Fundort

Fundort
Ruse (Ruse [Oblast], Bulgarien)
Antiker Fundort / Provinz
Sexaginta Prista, Moesia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Ruse (Ruse [Oblast], Bulgarien)
Museum
Regionales Historisches Museum Ruse
Verwahrumstände

Objekt

Material
Marmor
Ikonographie
Relief mit Bogenabschluss. Inschrift auf dem oberen Rahmen und unterhalb des Reliefs. Mythische Figur, Musikinstrument: stehender Apollo, nackt bis auf Mantel über linker Schulter und Arm, die Rechte hält eine Schale (patera) über einem Altar, der linke Arm liegt auf der auf einem Pfeiler stehenden Kithara.
Inschrift
Deo Apollini Sancto // pro salute sua et suorum / C(aius) Val(erius) Cresce(ns) mil(es) leg(ionis) / XI Cl(audiae) v(otum) l(ibens) s(olvit) m(erito)
Inschrift-Typ
Votiv/Kultinschrift

Referenzen

Literatur
AE 2010, 01418
Online Literatur
EDCS-59600028; HD073373; TM 669677
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/22123
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-12-08 18:34:50 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.