Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

21502 Grenzstein zwischen Neditae und Coriniensi

1 2 3 4

1 3 © Zadar - Arheološki muzej, Foto: Ante Verzotti

2 4 © Zadar - Arheološki muzej, Foto: Ortolf Harl 2014 Juni

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
21502
Objekt-Typ
Grenzstein

Fundort

Fundort
Benkovac (Zadarska, Kroatien)
Fundumstände
in der Kirche von Popovic verbaut
Antiker Fundort / Provinz
Asseria, Dalmatia

Verwahrort

Verwahrort
Zadar (Zadarska, Kroatien)
Museum
Arheoloski muzej Zadar
Verwahrumstände
in der Kirche St. Donat
Inventarnummer
A 18229

Objekt

Erhaltung
bestoßen
Maße
Breite: 056 Höhe: 182 Tiefe: 017
Material
Kalkstein
Inschrift
Ex edictu(!) P(ubli) Cor/neli Dolabel(la)e le[g(ati)] / pro pr(aetore) determin[avit] / S(purius?) Titius Geminus / pri(nceps) posterior leg(ionis) / VII inter Neditas / et Corinienses / restituti iussu A(uli) / Duceni Gemini / leg(ati) Augusti pr(o) p[r(aetore)] / per A(ulum) Resium [M]a/ximum |(centurionem) leg(ionis) XI / C(laudiae) p(iae) f(idelis) pr(incipem) posterior(em) / et Q(uintum) Aebutium / Liberalem (h)astat(um) / posteriore(m) leg(ionis) / eiusdem
Inschrift-Typ
Grenzstein
Funktion
legatus pro praetore, princeps posterior legionis, centurio legionis, hastatus posterior legionis

Datierung

Phase
Neronisch
Jahr
63 n. Chr. - 68 n. Chr.

Referenzen

Literatur
CIL 03, 02883 (p 1634, 2273); CIL 03, 09973; ILJug-03, 02871; Toncinic, Legio VII, 116 Nr. 93
Online Literatur
HD035656
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/21502
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2017-05-09 09:07:42 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.