Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

21501 Inschrift des Kaisers Tiberius

© Cividale - Museo Archeologico Nazionale Cividale del Friuli, Foto: Ortolf Harl März 2018

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
21501
Objekt-Typ
Bauinschrift

Fundort

Fundort
Zadar (Fundort nicht gesichert) (Zadarska, Kroatien)
Fundumstände
1675
Antiker Fundort / Provinz
Iader, Dalmatia

Objekt

Erhaltung
2 anpass. Fragmente, links, rechts u. unten abgebr., verwittert
Maße
Breite: erh 144 Höhe: erh 077 Tiefe: 019,5
Material
Kalkstein
Ikonographie
tabula ansata mit Rosette in den ansae;
Inschrift
Ti(berius) Caesar divi Aug(usti) f(ilius) / Augustus imp(erator) pontif(ex) max(imus) / trib(unicia) potest(ate) XX co(n)s(ul) III / leg(io) VII leg(io) XI / P(ublio) Cornelio Dolabella / leg(ato) pr(o) pr(aetore)
Inschrift-Typ
Bauinschrift
Funktion
legatus pro praetore

Datierung

Phase
Tiberisch
Jahr
18 n. Chr. - 19 n. Chr.
Begründung
Kaisertitulatur

Referenzen

Literatur
CIL 03, 02908 (p 1635, 2273); Jagenteufel, Die Statthalter der römischen Provinz Dalmatia von Augustus bis Diokletian (Wien 1958) 11, Nr. 3, 3; Horster, Bauinschriften römischer Kaiser, Stuttgart 2001, 396; Mainardis, Aliena saxa. Le iscrizioni greche e latine conservate nel Friuli-Venezia Giulia ma non pertinenti ai centri antichi della regione, Roma 2004 Nr. 13; Toncinic, Legio VII, 116 Nr. 92
Online Literatur
HD032704; http://edh-www.adw.uni-heidelberg.de/edh/foto/Fo21825;
EDCS-28400159
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/21501
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2018-05-21 19:01:00 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.