Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

21165 Inschrift für Priester des Dionysos Karpophoros

© Constanta - Muzeul National de Istorie si Arheologie, Foto: Ortolf Harl 2012

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
21165
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Istria (Constanta [Judet], Rumänien)
Antiker Fundort / Provinz
Histria (Istros), Moesia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Istria (Constanta [Judet], Rumänien)
Museum
Muzeul Istria

Objekt

Erhaltung
zerbrochen, Rahmen tlw. u. rechte untere Ecke abgebr.
Material
Marmor
Ikonographie
im Giebelfeld Weintraube
Inschrift
griechisch :
ἀγαθῇ ∙ τύχηι / ἐπ’ ἱέρεω Ἰουλίου / Πωλλίωνος Διο/νύσου Καρποφό/ρου ∙ ἱερεῖς· / Βελτίδιος Σάν/κτος Ποσει/δώνιος Θεοπόμπου Ἀπολ/λωνίδης Μενε/χάρμου Ζω[ΐλος] / Λυσιμάχ[ου]
Inschrift-Typ
Ehreninschrift

Datierung

Phase
Antoninisch-Severisch
Jahr
180 n. Chr. - 200 n. Chr.

Referenzen

Literatur
IScM-01, 00204
Online Literatur
EDCS-36900199; TM 387734; PH172871
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/21165
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-09-27 13:00:25 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.