Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

20805 Fragment eines Grabaltars

© Koper - Pokrajinski Muzej, Foto: Ortolf Harl 2012

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
20805
Objekt-Typ
Grabaltar

Fundort

Fundort
Koper (Capodistria) (Koper [Mestna obcina], Slowenien)
Antiker Fundort / Provinz
Capris (Caprea), Venetia et Histria (Regio X)

Verwahrort

Verwahrort
Koper (Capodistria) (Koper [Mestna obcina], Slowenien)
Museum
Pokrajinski Muzej Koper
Verwahrumstände
im Garten hinter dem Museum

Objekt

Erhaltung
Unterteil eines Grabaltars, sekundär zu Aschenkiste umgearbeitet
Maße
Breite: erh 046 Höhe: erh 027 Tiefe: 062
Material
Kalkstein
Ikonographie
Auf der linken Nebenseite nackte Beine einer stehenden Figur, dahinter sich bauschender langer Mantel. Mythische Figur (Gottheit ? Mänade ?).
Inschrift
---] / lectus iuratorum / sententia / v(ivus) f(ecit) sibi et sui[s]
Inschrift-Typ
Grabinschrift

Datierung

Jahr
1 n. Chr. - 25 n. Chr.

Referenzen

Literatur
InscrIt-10-03, 00007
Online Literatur
EDR007633; EDCS-04500002; TM 122617
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/20805
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-06-22 08:10:12 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.