Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

19797 Mars

© Venezia - Soprintendenza speciale PSAE e Polo Museale, Foto: Ortolf Harl 2011 August

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Objekt-Typ
Kopf
Denkmal-Typ
Statue / Statuette

Fundort

Fundort
Al-Chums (Leptis Magna) (Al-Murgub, Libyen)
Fundumstände
1912
Antiker Fundort / Provinz
Leptis Magna (Lepcis Magna), Africa Proconsularis

Verwahrort

Verwahrort
Venezia (Venezia [Provincia], Veneto, Italien)
Museum
Museo Archeologico Nazionale Venezia
Verwahrumstände
Sala XVIII
Inventarnummer
18 Correr

Objekt

Erhaltung
Kopf zum Einsetzen, Gesicht stark bestoßen
Maße
Höhe: 075
Material
Marmor
Ikonographie
Mythische Figur: bärtiger Mars-Kopf

Datierung

Jahr
100 n. Chr. - 200 n. Chr.

Referenzen

Literatur
De Paoli in: Museo Archeologico Nazionale di Venezia 2004, 58, II 13
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/19797
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-06-15 18:56:54 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.