Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

 

STEINDENKMÄLER MUSEEN SAMMLUNGEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

15402 Grabstele des Marcus Ulpius Marcellinus

© Tulcea - Muzeul de Istorie si Arheologie, Foto: Ortolf Harl 2009

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
15402
Objekt-Typ
Stele

Fundort

Fundort
Murighiol (Tulcea, Rumänien)
Antiker Fundort / Provinz
Halmyris, Moesia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Murighiol (Tulcea, Rumänien)
Verwahrumstände
2009 beim Grabungshaus von Halmyris

Objekt

Erhaltung
in 2 Teile gebrochen, oben u. unten abgebr.
Material
Kalkstein
Ikonographie
Schriftfeld zwischen Pilastern
Inschrift
D(is) M(anibus) / M(arcus) Ulp(ius) Mar/cellinus pos(uit) / sibi et Cl(audiae) Bersil/l(a)e b(ene) m(erenti) coniu/gi et natis / [--- ?
Inschrift-Typ
Grabinschrift
Errichter
coniux, pater (sibi et)

Referenzen

Literatur
Zahariade - Alexandrescu, Greek and Latin inscriptions from Halmyris. Inscriptions on stone, signa, and instrumenta found between 1981 and 2010, Oxford 2011, 19
Online Literatur
EDCS-58800102
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/15402
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2020-05-28 17:12:22 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.