Ubi Erat Lupa

Ubi Erat Lupa

Bilddatenbank zu antiken Steindenkmälern

STEINDENKMÄLER MUSEEN FOTOGRAFEN KARTEN ÜBER LUPA

15398 Gebälkblöcke mit Inschrift

© Constanta - Muzeul National de Istorie si Arheologie, Foto: Ortolf Harl 2009

Diese Bilder sind urheberrechtlich geschützt und dürfen nicht ohne Zustimmung des Rechteinhabers verwendet werden. Bitte kontaktieren Sie uns wenn Sie eines dieser Bilder verwenden wollen. Beachten Sie auch die Seite über Bildrechte und Bildbestellungen.

Nr
15398
Objekt-Typ
Architrav
Denkmal-Typ
Architektur

Fundort

Fundort
Constanta (Konstanza) (Constanta [Judet], Rumänien)
Antiker Fundort / Provinz
Tomis, Moesia Inferior

Verwahrort

Verwahrort
Constanta (Konstanza) (Constanta [Judet], Rumänien)
Museum
Muzeul National de Istorie si Arheologie Constanta
Verwahrumstände
1 Block in der Museumsvorhalle, weitere Blöcke auf dem Platz auf der Ostseite des Museums

Objekt

Erhaltung
mehrere Blöcke
Maße
Höhe: 073 Tiefe: 032
Material
Marmor
Ikonographie
Rankenfries zwischen profilierten Randleisten, darunter Fascien mit zweizeiliger lateinisch-griechischer Inschrift.
Inschrift
[Q(uinto) Roscio] Mu[re]na [Coelio Silio] I[ulio Pompeio Falcone leg(ato) Aug(usti) pr(o) pr(aetore)] // griechisch:
Κυεί[ντ(ου)] Ῥωσκίου [Μουρῆνα Κοιλίου] Σ[ιλίου Ἰουλίου Πομπηίου] Φάλκ[ονος πρεσβ(ευτοῦ) Σεβ(αστοῦ) ἀντιστρατήγου]
Inschrift-Typ
Bauinschrift
Funktion
legatus Augusti pro praetore

Datierung

Phase
Traianisch
Jahr
116 n. Chr. - 117 n. Chr.

Referenzen

Literatur
IScM-02, 00044; Supplementum Epigraphicum Graecum (SEG) 24, 01058; AE 2012, 01272
Online Literatur
EDCS-39400106; TM 388377; PH173143
Zitat
F. und O. Harl, Ubi Erat Lupa, http://lupa.at/15398
QR Code
QR Code für dieses Denkmal anzeigen

Bearbeitung des Datensatzes

Archäologie

Friederike Harl

friederike.harl@aon.at

Ubi Erat Lupa

Letzte Änderung
2019-09-25 11:12:29 UTC

Über Ergänzungen und Korrekturen freut sich Friederike Harl friederike.harl@aon.at.